Homburg-Landstuhl

Haus der Diakonie Homburg-Landstuhl

Unter dem Dach unseres Hauses der Diakonie Homburg-Landstuhl finden Sie die folgenden Beratungsangebote:

Flüchtlingssozial- und Verfahrensberatung (in Homburg)

  • richtet sich an Asylsuchende, Geduldete und Menschen mit ungeklärtem Aufenthalt. Flüchtlinge erhalten individuelle Verfahrensberatung und Begleitung, um sich im neuen gesellschaftlichen Kontext zurechtzufinden.

Sozial- und Lebensberatung (in Homburg und Landstuhl)

  • richtet sich an Menschen in Not- und Konfliktsituationen, die ohne fremde Hilfe ihre psychosoziale und wirtschaftliche Situation nicht mehr alleine bewältigen können.
  • Wir helfen Ihnen im Umgang mit Behörden, bei Problemen des Lebensunterhalts, in Krisensituationen sowie bei gesundheitlichen Problemen (Mütter-, Väter-, Eltern- und Kinderkuren).
  • Weitere Informationen finden Sie unter: Sozial- und Lebensberatung
  • Mehr zu Kuren und der Kinder- und Jugendferienerholung unter: Kur- und Erholungsberatung

Schwangerschaftsberatung (in Homburg und Landstuhl)

  • berät Schwangere und ihre Partner in sozialen, persönlichen und finanziellen Fragen. Wir unterstützen bei der Beantragung von Sozialleistungen und helfen Ihnen im Umgang mit Behörden und Institutionen.
  • Weitere Informationen finden Sie unter: Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaftskonfliktberatung (in Homburg und Landstuhl)

  • In der Schwangerschaftskonfliktberatung beraten wir Sie in ihrer persönlichen Lebenssituation und bieten Ihnen eine medizinische, soziale und rechtliche Beratung zu den Rechtsansprüchen von Mutter und Kind und den möglichen praktischen Hilfen.
  • Falls erforderlich stellen wir Ihnen die Beratungsbescheinigung nach § 219 StGB aus.
  • Weitere Informationen finden Sie unter: Hilfe im Schwangerschaftskonflikt

Schuldner- und Insolvenzberatung (Landstuhl)

  • richtet sich an Menschen in Überschuldungssituationen.
  • Die Beratungsstelle hilft bei der Erstellung eines Schuldenregulierungsplanes und unterstützt Sie bei dessen Umsetzung.
  • Die Stelle berät und hilft zudem bei Verbraucherinsolvenzverfahren.
  • Weitere Informationen finden Sie unter: Schuldner- und Insolvenzberatung

Therapeutische Schülerförderung (Homburg)

  • unterstützt Grundschulkinder mit schulischen Problemen gepaart mit Verhaltensauffälligkeiten im Saarpfalz-Kreis.
  • Wir bieten zum Beispiel Hilfe bei den Hausaufgaben, individuelle Förderung, Freizeitangebote sowie im Bedarfsfall auch ein gesundes Mittagessen.
  • Für die Eltern, Beratung und Unterstützung bei Erziehungsfragen sowie Hilfe im Umgang mit Schulen, Behörden oder anderen Institutionen und Unterstützung in schwierigen familiären Situationen.
  • Mehr Infos unter: Therapeutische Schülerförderung

Der Weg zu uns