Wie spenden?

DIAKONIE. TUT GUT.

Unterstützen Sie die gute Sache der Diakonie Pfalz mit Ihrer Spende – ob als Privatperson, Unternehmen oder in Form einer Geldauflage:

  • Nutzen Sie Gelegenheiten wie Geburtstage, Hochzeitstage oder Jubiläen und bitten Sie anstelle von Geschenken um Spenden für die Diakonie Pfalz.
  • Auch im Trauerfall können Sie – im Sinne des/der Verstorbenen – mit Ihrem Spendenaufruf Menschen in Not helfen.
  • Gutes tun – über das eigene Leben hinaus: Mit einem Erbe und Vermächtnis an die Diakonie Pfalz, können Sie etwas weitergeben und ein Zeichen setzen.
  • Mit gutem Beispiel vorangehen: Als Unternehmen erreichen Sie, beispielsweise durch eine gezielte Ansprache Ihrer Kund*innen oder Mitarbeiter*innen, viele Menschen und können mit wenig Aufwand Gutes tun.
  • Nicht alle Kosten für unsere Angebote sind durch Zuschüsse der öffentlichen Hand bzw. Kirchensteuermittel gedeckt – daher sind wir dringend auch auf Zuweisungen von Geldauflagen angewiesen.

Wir setzen uns für Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene in Not- und Krisensituationen direkt vor Ort in der Pfalz und Saarpfalz ein.

Helfen auch Sie mit!