Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

Spenden für den Flüchtlingshilfefonds

Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin und eine Migrantin blättern in einem Bilderbuch.
Ehrenamtliche unterstützen und begleiten Flüchtlinge im Treffpunkt Asyl in Speyer. Foto: Klaus Landry

Mit dem Flüchtlingshilfefonds möchte das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche der Pfalz

  • die materiellen, physischen, psychischen und sozialen Folgen der Flucht lindern
  • die gesellschaftliche Integration von Menschen mit Fluchterfahrungen fördern

unter anderem durch:

  • finanzielle Unterstützung in Einzelfällen, zum Beispiel im Rahmen der Familienzusammenführung
  • die Förderung von Sprachkursen und weiteren Integrationsprojekten
  • die Ausbildung und fachliche Begleitung von Ehrenamtlichen

Hier können Sie den Flyer "Flüchtlingshilfefonds" herunterladen (PDF-Datei, 1,38 MB).