Veranstaltungen

Ausbildung zum Psychischen Ersthelfer (w/m/d)

17. und 18. April 2024, jeweils von 9 bis 16 Uhr, in Limburgerhof

Erste-Hilfe-Kurse für körperliche Gesundheit sind selbstverständlich: jede*r weiß, was nach einem Unfall oder bei Verdacht auf einen Herzinfarkt zu tun ist. Doch was können und sollen wir tun, wenn wir merken, dass ein Familienmitglied häufig niedergeschlagen und traurig wirkt, wenn ein guter Freund nicht mehr zum Fußballtraining kommt oder eine Kollegin wiederholt unkonzentriert und fahrig wirkt? Wie geht die stabile Seitenlage für die Psyche?

Den Teilnehmer*innen wird zunächst Grundlagen-Wissen über die häufigsten psychischen Störungen vermittelt. Darauf aufbauend lernen die Teilnehmenden, wie sie frühzeitig Störungen erkennen, Zugang zu Betroffenen finden und diese gezielt unterstützen können. Mit diesem Wissen fühlen sich die Ersthelfer*innen sicherer und kompetenter im Umgang mit und der Unterstützung von Betroffenen in ihrem persönlichen Umfeld.

 

Der zweitägige Präsenzkurs findet am 17. und 18. April 2024 jeweils von 9 - 16 Uhr in Limburgerhof, Kirchenstraße 29 in den Räumlichkeiten der Ökumenischen Sozialstation Rhein-Pfalz Ost e.V. statt. Die Teilnahme kostet 230 €.

Informationen zur Referentin und MHFA-Ersthelfer finden Sie hier oder auf MHFA - Mental Health First Aid (mhfa-ersthelfer.de).

Anmeldungen bitte mit Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer (tagsüber pers. erreichbar) an johanna.surrey@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8diakonie-pfalz.de