Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

Veranstaltungen

August 2018

MoDiMiDoFrSaSo
31303112345
326789101112
3313141516171819
3420212223242526
35272829303112

1 Einträge gefunden

30.08.2018 18:00 - 18:30 Uhr

FLÜCHTLINGSHILFE IST TRAUMAHILFE

Eine gemeinsame Fortbildung von Caritas, DRK und Diakonie

Für alle Helferinnen und Helfer in der Arbeit mit Geflüchteten

Am Donnerstag, 30.08.2018, 18 Uhr.

Im DRK Zentrum Zweibrücken, 22er Straße 66

Viele Geflüchtete haben traumatische Erfahrungen in ihrem Herkunftsland und/oder auf der Flucht machen müssen. Oft mit gravierenden Folgen für deren Gesundheit, wenn nicht zeitnah geholfen wird. Dies hat auch großen Einfluss auf die Integrationsprozesse im Zielland. In Kooperation mit dem Psychozialen Zentrum stehen zwei Aspekte im Mittelpunkt der Veranstaltung:
1. Begriffsklärung und theoretische Grundlagen: Was sind die Ursachen einer Traumatisierung?
2. Praxisorientierte Fragen: Was braucht ein traumatisierter Mensch, um ein Gefühl der Sicherheit zu entwickeln?
Welche Kompetenzen und Verhaltensweisen von Helfenden sind wichtig?
Wie können eigene Grenzen gewahrt werden?

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenfrei.
Eine Teilnahmebescheinigung kann ausgestellt werden.

Anmeldung per Email bis zum 29.08.2018 möglich an:
Sarah.Minor@remove-this.kv-swp.drk.de