Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

Kirchen-Kultur-Meile rund um WWW

Evangelische Kirche udn Diakonie Pfalz auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler

Rund um die Stadtkirche erstreckt sich die Kirchenmeile beim Rheinland-Pfalz-Tag.

Annweiler/Speyer (lk). Zu einem Festgottesdienst und einer "Kirchen-Kultur-Meile" laden die Evangelische Kirche der Pfalz und das Diakonische Werk Pfalz beim 35. Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler ein. Das umfangreiche Kirchenprogramm können die Besucher vom 28. bis 30. Juni 2019 in und um die protestantische Stadtkirche von Annweiler direkt am Marktplatz erleben. "Das Angebot dreht sich um das trifelsländische WWW: Wald, Wasser, Wein", erklärt Pfarrerin Mechthild Werner, die das Projekt leitet und die Aktivitäten im Bereich "Rheinland-Pfalz solidarisch" koordiniert. Die "Kirchen-Kultur-Meile" ist Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Bei der Vorbereitung hat man nach Auskunft von Werner Wert darauf gelegt, dass sich die  Besucher aktiv beteiligen können: beim Werkeln mit Holz, Spielen mit Wasser oder bei einem Getränk, während über "wunderbaren Wein" in der Bibel erzählt wird. Laut Werner vernetze der geplante "Kulturtraum" im Protestantischen Gemeindehaus die Menschen aus Nah und Fern wie das WorldWideWeb: "Annweilerer" aus aller Welt laden Gäste zu Kostproben aus fernen Küchen ein. Auch die Stadtkirche selbst hat es in sich: Besucher können kunstvolle Fenster, "HolzArt" und ein Bibelkunstprojekt bewundern oder sich bei sattem Sound und leisem Segen aktivieren oder "beruhigen lassen".

Drei Highlights stehen auf dem Programm:
Am Samstag, 29. Juni findet von 10 bis 11 Uhr der ökumenische Gottesdienst unter dem Motto "Gottes bunte Stadt" in der Stadtkirche statt. Kirchenpräsident Christian Schad und Bischof Karl-Heinz Wiesemann werden predigen. Mitglieder aus acht Chören der Region werden in einem Projektchor den Gottesdienst musikalisch begleiten, darunter Sänger des Evangelischen Kirchenchors Annweiler und des TriChors vom Evangelischen Trifelsgymnasium.

Ebenfalls am Samstag lädt Landesdiakoniepfarrer Albrecht Bähr Prominente aus Politik und Kirche von 16.15 bis 16.45 Uhr zu "Wunderbarem Wein" auf die Stadtbühne ein. In Kurztalks sprechen sie auch über ernste Themen, wie zum Beispiel die soziale Lage in unserem Land. Die Landauer Bläserkantorei übernimmt die musikalische Gestaltung. Jeweils ab 14, 15 und 18 Uhr finden biblische Weinproben auf der Kirchenmeile statt. Hier wird unter anderem auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer erwartet. 

Am Sonntag, 30.Juni lockt die Landeskirche von 17 bis 18 Uhr zum Mitsingkonzert "Gänsehautnah" in die Stadtkirche. Dabei sind Stephan Flesch & Elmar Federkeil und Melody meets Groove.

Hintergrund: Die Kirchen-Kultur-Meile ist ein Angebot der Evangelischen Kirche der Pfalz und des Diakonischen Werks Pfalz. Gemeinsam mit der Protestantischen Kirchengemeinde Annweiler, Diakonischen und Evangelischen Einrichtungen, wie den Kindertagesstätten, dem Evangelischen Trifelsgymnasium, der Protestantisachen Jugendzentrale, der Stadtmission und weiteren Partnern. Weitere Informationen gibt es unter www.rlp-tag.de sowie kurz vor dem Fest unter evkirchepfalz.de